Ziel der Nachmittagsbetreuung ist ein guter Mix aus verlässlicher Lern- und Hausaufgabenbetreuung sowie aus Ausgleich und Freizeitaktivitäten mit Anspruch.
Unsere Mittags- und Nachmittagsbetreuung (MINA) bietet Ihrem Kind einen Ort der Sicherheit und Geborgenheit, betreut durch unsere Lehrkräfte.

Unsere Nachmittagsbetreuung wird von Montag bis Donnerstag für Schüler/innen der 1. und 2. Klassen angeboten und beginnt am Montag in der zweiten Schulwoche.
Die Betreuung schließt unmittelbar an den Vormittagsunterricht an (Beginn nach der 5. oder 6. Stunde mit dem gemeinsamen Mittagessen) und endet um 16 Uhr. Diese Betreuung kann durch Nachmittagsunterricht oder den Besuch von Unverbindlichen Übungen unterbrochen werden. Zur Beaufsichtigung und Betreuung Ihres Kindes werden vorwiegend Lehrer/innen der Schule eingesetzt. Eine Betreuungsgruppe umfasst mindestens 10 Schüler/innen.

Wir freuen uns darauf, mit unserer „MINA“ Ihrem Kind einen guten Mix aus Leben, Arbeiten und Lernen an unserer Schule anbieten zu können.

Nähere Kosten zu Kosten und Anmeldung erhalten Sie hier


Kontakt

  • Telefon: 0660 2271432
  • Mail